European Customer Value Leadership Award 2019 geht an Viamedici

Basierend auf der jüngsten Analyse des Marktes für industrielle Product-Information-Management-Systeme (PIM) zeichnet die Unternehmensberatung Frost & Sullivan die Viamedici Software GmbH für ihre umfassende Produktdatenmanagementlösung EPIM mit dem European Customer Value Leadership Award 2019 aus. Der dazugehörige Report kann nun als PDF heruntergeladen werden.

Laut Frost & Sullivan sind besonders die Visualisierungsfunktionen der PIM-Plattform samt ihrer hervorragenden Benutzerfreundlichkeit hervorzuheben – die leistungsstarken Möglichkeiten der Konfiguration inklusive der Verwaltung des Regelwerks werden ebenfalls im Report in den höchsten Tönen gelobt. Dies verschafft der Viamedici, laut Frost & Sullivan, einen Wettbewerbsvorteil gegenüber langsamen, komplexen und schlecht integrierten PIM-Softwarelösungen. Das Unternehmen biete, im Gegensatz zu anderen Anbietern, eine hochskalierbare und sichere Architektur sowie die Varianz, verschiedene Plattformen zu unterstützen – ein klares Leistungsversprechen an alle Kunden und Interessierte.

„Die Digitalisierungsplattform von Viamedici erfüllt die Anforderungen der Branche durch eine einzigartige Kombination von Enterprise PIM (EPIM4), Erweiterungen und Onlineanwendungen (Cloud Center). Die Plattform ist ideal für alle Aufgaben des Produktdatenmanagements, einschließlich der Verwaltung von Konfigurationsregeln. EPIM4 verwaltet domänenübergreifende Stammdaten, Media Assets, Kanäle (E-Commerce, Vertrieb, Marketing) Konfigurationen (PIM-Konfiguration) und Regeln, mehrere Sprachen, Datenqualität (via Data Quality Index), Geschäftsprozesse und Performance-Metriken“, sagt Sankara Narayanan Senior Industry Analyst. „Bezeichnenderweise basiert all dies auf eine In-Memory-Technologie sowie auf eine Business-Process-Management-Infrastruktur (BPM), die die Plattform auf Kundenanfragen, Bedürfnisse und Anforderungen reaktionsschnell agieren lässt.“

Alle Gewinner des Frost and Sullivan European Value Leadership Award 2019
Alle Gewinner des Frost and Sullivan European Value Leadership Award 2019.

Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Projizierung des klassischen Software-Client-Gedankens, also der auf dem PC installierten Software, in die Cloud. Die Viamedici-Cloud-Services entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards und sind vollständig GDPR-konform (General Data Protection Regulation). Darüber hinaus ermöglicht das Bring-Your-Own-License-Modell des Unternehmens Kunden eine flexible Nutzung ihrer Lizenzen, sei es vor Ort oder in der Cloud. Anstatt separate Anwendungen oder eigenständige Module mit komplexen Schnittstellen anzubieten, beseitigt die komplette Viamedici-Suite Integrationsprobleme.

Product Configuration: PIM-Konfiguration der nächsten Generation

Ein weiterer Punkt, warum Frost & Sullivan sich für Viamedici entschieden hat, ist die Smart Product Configuration Suite. Sie wurde entwickelt, um Vertriebsberater und -agenten weltweit zu unterstützen. Die Suite ist schnell, intuitiv zu bedienen, sicher und robust. Seine Visualisierungsfunktionen und das einzigartige Front-End-Framework ermöglichen es Vertriebsberatern, mehrere Produktszenarien parallel zu vergleichen, sie vollständig zu visualisieren und vor allem Vor- und Nachteile endlich nachzuvollziehen. Um den Kundennutzen zu erhöhen, entwickelte Viamedici außerdem einen verbesserten Regeleditor und Toolsets, einen erweiterten bidirektionalen Connector zur SAP Configuration Engine sowie erweiterte Shop- und Beschaffungsmodule.

Das Viamedici Team (von links nach rechts: Markus Henkel (Marketing Director), Jürgen Müller (CEO), Dawn Fischer Van Sickle (Director of Administration), Florian Lehne (Software R&D) and Chirstian Vogler (Software R&D)präsentiert stolz den Award
Das Viamedici Team Markus Henkel (Marketing Director), Jürgen Müller (CEO), Dawn Fischer Van Sickle (Director of Administration), Florian Lehne (Software R&D) and Chirstian Vogler (Software R&D) präsentiert stolz den Award (von links).

„Zu den Kunden von Viamedici gehören neben Kärcher, Trumpf, Schaeffler, Rehau und Knauf, auch Tausende von Verkaufsberatern weltweit, die die Smart Product Configuration Suite für die Verwaltung und den Verkauf von individuellen Produkten nutzen", sagte Sankara Narayanan.“ „Eines von vielen nützlichen technischen Details, das dem Unternehmen Viamedici im Segment PIM-Kundenengagement weiter Wachstum garantiert.“

Über den Award:

Die Frost & Sullivan Best Practices Awards zeichnen Unternehmen in einer Vielzahl von regionalen und globalen Märkten für herausragende und überlegene Leistungen in Bereichen wie Führung, technologische Innovation, Kundenservice und strategische Produktentwicklung aus. Branchenanalysten vergleichen Marktteilnehmer und messen die Leistung durch eingehende Interviews, Analysen und umfangreiche Sekundärstudien, um Best Practices in der Branche zu identifizieren.

+49(0)7243-94980
Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Unsere Datenschutzerklärung.